Radfahren

Bikepacking Loire und Normandie – Teil 2

Bikepacking Loire und Normandie – Teil 2

100 Kilometer Idylle erwarteten uns am nächsten Tag. Kleine Straßen, lange Alleen, malerische Dörfer, kaum Autos. Aber wo gibt es hier Menschen? Ist das hier wirklich so dünn besiedelt? Verstecken die sich alle vor uns? Dann erreichten wir eine kleine Brücke am Flüsschen La Rance. Gegenüber eine steile Gasse, mit malerischen Häusern – und Menschen. Also rauf da. Léhon hieß…

Bikepacking Loire und Normandie – Teil 1

Bikepacking Loire und Normandie – Teil 1

Soviel war klar – der Sommerurlaub sollte dieses Jahr auf dem Rad stattfinden. Beim Ziel schwebte uns eigentlich eine Tour mit Gravelbike und Zelt durch Dänemark und Südschweden vor. Am Rückweg dann eventuell noch ein Abstecher nach Bornholm. Leider änderten sich die Corona-Bestimmungen fast wöchentlich und ein Besuch von Schweden hätte uns vermutlich eine Quarantäne bei der Rückkehr beschert. Zudem…

Test: Hiplok Z-Lok und Z-Lok Combo

Test: Hiplok Z-Lok und Z-Lok Combo

Schlösser für Fahrräder sind entweder unsicher oder schwer. Im ungünstigen Fall auch die Kombination aus beidem. Gemein haben alle, dass man sie nicht gerne mitnimmt, weil sie grundsätzlich im Weg sind und zudem einen optischen Makel am Renner darstellen. Die Z-Loks von Hiplok sind eine leichte Alternative, die gut in die Trikottasche passen, um das Rad kurzzeitig zu schützen, wenn…

Bericht: Thüringen erfahren

Bericht: Thüringen erfahren

Frank Bueltge kenne ich schon seit einigen Jahren, wobei “kennen” der falsche Begriff ist. Wer irgendwas mit WordPress macht, stolpert früher oder später über seinen Namen und seine Seite. Nun, dieser Frank Bueltge ist auch Radfahrer und organisiert “Thüringen erfahren” – eine Radfahrt über 500 km durch Thüringen mit unzähligen Höhenmetern. Die hatte ich mir im letzten Jahr schon vorgenommen.…

Close the Gap mit “HideMyBell”

Close the Gap mit “HideMyBell”

Klingel am Rennrad? Für viele ist das ein nogo. Wenn man viel auf Radwegen unterwegs ist, dann trifft man aber immer wieder unweigerlich auf Hindernisse in Form von Fußgängern, Inlineskatern oder E-Bikes. Gerade letztere können sich ja kaum vorstellen, dass man am Radweg schneller fahren kann, als die 25 km/h, die ihr Pedelec hergibt. Fährt man dann von hinten auf,…

7 Radtage in Südtirol und Norditalien

7 Radtage in Südtirol und Norditalien

Für den Sommer hatten wir uns frühzeitig eine Woche Radurlaub eingeplant. Das mögliche Ziel wurde ungefähr 847 Mal umgeschmissen. Letztendlich landeten wir erstmal in Burgstall bei Meran, um drei Tage Berge zu fahren und dann wetterabhängig ein neues Ziel zu bestimmen. Tag 1: Gampen- (1512m) und Mendelpass (1363m) – 94 km mit 1850 Hm Von Lana ging es super gleichmäßig…

Test: Roadbike-Kollektion CRAFT ESSENCE

Test: Roadbike-Kollektion CRAFT ESSENCE

Zur Sommersaison 2019 präsentiert CRAFT seine neue Roadbike-Kollektion ESSENCE. Durch Solution Dyeing (Spinndüsenfärbung) benötigt die Produktion der neuen Essence Jerseys bis zu 75 % weniger Wasser, 67 % weniger Chemikalien und 39 % weniger Energie. Recycling-Polyamid bei den Essence Bike-Hosen (auch beim C3 Sitzpolster) und ein schlichtes Design sollen die Essence laut Craft zum „grünen Hingucker auf den Straßen der…

Bericht: Trainingslager Istrien 2.0

Bericht: Trainingslager Istrien 2.0

Wie im letzten Jahr ging es auch heuer wieder die kompletten Osterferien ins Trainingslager. Wieder war das Ziel Porec in Istrien. Die Anreise erfolgte diesmal weit weniger stressig als im Vorjahr – kein Halbmarathon in Holland, kein Silberhüttentrail. Damit es nicht zu langweilig wurde, stand aber eine Woche nach der Rückkehr schon der Pfreimdtaltrail an. Es hieß also, noch möglichst…