Triathlon

Bericht: ThorXtri 2018

Bericht: ThorXtri 2018

Was bei den “normalen” Langstreckentriathlons Kona oder Roth ist, das ist bei den Extremtriathlons wohl der Norseman in Norwegen. Startplätze sind ähnlich schwer zu ergattern und nur im Losverfahren erhältlich. Auf 250 Startplätze kommt die zehnfache Zahl an Bewerbern. Die Chance auf einen Startplatz also relativ niedrig. Auch der ThorXtri findet in Norwegen statt und Luftlinie sind die Zielorte nicht…

Mein Challenge Roth 2018

Mein Challenge Roth 2018

Die Vorbereitung lief gut. Geringfügig weniger bei den Radkilometern, dafür mehr beim Laufen. Beim Schwimmen hakte es allerdings. Keine Intervalle, kein Techniktraining, nur Streckenschwimmen. Seit Fasching plagt mich nämlich ein Tennisarm auf der linken Seite. Nun bin ich aber Rechtshänder und spiele weder Tennis noch Golf. Noch immer rätsle ich an den Ursachen, immerhin bessert sich das Ganze aber in…

Fotos: Allgäu Kult 2017 – Laufen 4/6

Fotos: Allgäu Kult 2017 – Laufen 4/6

Als Supporter war ich heute beim Allgäu KULT Triathlon in Immenstadt dabei. Zwischendurch hatte ich viel Zeit zu fotografieren. Beim Landgang habe ich die Damen (Mitteldistanz) und ca. die Hälfte der Herren (Mitteldistanz) erwischt. Beim Schwimmausstieg und auf der Radstrecke gibt es ein paar Impressionen. Auf der Laufstrecke habe ich nahezu alle Teilnehmer, ausser den letzten 70. Über 2100 Bilder…

Bericht: Ford Challenge Prag

Bericht: Ford Challenge Prag

Eigentlich wollten wir Ende August im norwegischem Tonsberg starten und das Ganze mit einem kleinen Wanderurlaub verbinden. Bereits Ende 2016 hatten wir uns zu dritt angemeldet und Reiseplanungen begonnen. Im Mai kam dann die Absage des Rennes, verbunden mit einer Insolvenz des Veranstalters. Auf unsere Rückforderung der Startgebühren kamen erst Vertröstungen und dann gar keine Antworten mehr. Als die Webseite…

Bericht: Challenge Heilbronn

Bericht: Challenge Heilbronn

Drei bis vier Wochen vor dem Saisonhöhepunkt soll eine Mitteldistanz ja optimal sein und Heilbronn warb von Anfang an mit dem Slogan “Road to Roth”. Die Challenge Heilbronn war also von Anfang an als Vorbereitung geplant und so fuhr ich das Training in der Woche zuvor auch kaum herunter. Im Kopf noch immer das Desaster von Samorin und die Angst,…

Bericht: The Championship Šamorín 2017

Bericht: The Championship Šamorín 2017

Als ich Anfang März die Startzusage für die Erstausführung der 70.3 Weltmeisterschaft der Challenge Family bekam, war ich erstmal baff. Im Vorfeld hatte ich bereits die Qualifikationsanforderungen studiert, aber da ich 2016 mit Roth, Regensburg und Almere nur an stark besetzten Challenge-Rennen teilgenommen hatte, kam mir gar nicht in den Sinn, dass ich irgendwo eine der benötigten Platzierung erreichen könnte.…

 

Diese Seite verwendet Cookies, weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen