Training

Trainingssteuerung und Leistungsdiagnostik

Trainingssteuerung und Leistungsdiagnostik

Immer wieder werde ich mal gefragt, wieviel ich so trainiere und vor allem wie ich mein Training gestalte. Ich muss dann immer sagen, dass ich nicht nach Plan trainiere und manchmal werde ich recht verwundert angeschaut. Ich weiß, dass ich mit systematischeren Training sicher besser sein würde, doch ist Laufen bzw. Triathlon für mich ein Hobby und nicht mein einziger…

Runalyze: Quo vadis?

Runalyze: Quo vadis?

Runalyze war immer die Software, die ich mir gewünscht habe, um meine Trainingsdaten zu erfassen und auszuwerten. Kostenlos, wesentlich detailierter und übersichtlicher als alles, was andere (größtenteils kostenpflichtig) so anbieten. Das ausschlaggebende Plus war für mich immer, dass ich die Software auf meinem eigenen Webserver laufen lassen kann. Der Updateprozess indes ist nicht trivial und für den Laien nicht zu…

Rennradtraining im Winter – Cyclocross

Rennradtraining im Winter – Cyclocross

Das ist mein diesjähriger Beitrag zum Outdoor-Adventskalender. Eine Übersicht der restlichen Beiträge gibt es hier. Als Rennradfahrer steht man jeden Winter vor dem gleichen Problem. Wie konserviere ich meine Form, damit ich im Frühjahr nicht wieder bei Null anfange? Möglichkeit 1: Spinningstunden im Fitnessstudio Haben mir noch nie zugesagt. Erstens war mein Pedalsystem noch nie kompatibel, zweitens passen Sitzposition, Kurbelbreite…

Heilfasten und laufen

Seit vielen Jahren mache ich fast jedes Jahr im Frühjahr eine Heilfastenkur. Ich kann mich gar nicht mehr so recht erinnern, was damals der Grund war, es mal auszuprobieren. Sicherlich hatte auch der zu erwartende Gewichtsverlust eine Rolle gespielt. Schnell hatte ich mir damals aber ein Buch bestellt, wo die Methode nach Otto Buchinger beschrieben wurde. Gründe für eine Heilfastenkur…

Fazit für 2014 – Ausblick 2015

Nach dem Beginn meiner Schmerzen im Knie im August 2013, langem unmotivierten Laborieren, verschiedenen Wettkämpfen und der Diagnose eines Ermüdungsbruchs im Januar 2014, war eine lange Pause angesagt. Außer Stoßwellentherapien, Skitouren und Klettern ging quasi bis Juli nichts. Nach einem Hochtourenurlaub in den Alpen zog ich dann endlich wieder die Laufschuhe an. Doch statt erstmal wieder Grundlage aufzubauen, unerstützte ich…

Test: Runalyze – erste Erfahrungen

Als ich mir 2008 meine Garmin GPS-Uhr Forerunner 305 gekauft hatte suchte ich nach einer geeigneten Software um die Daten anständig am PC verwalten zu können. Damals landete ich wie so mancher anderer auch bei  Sporttracks, das es damals noch kostenlos gab und das alles konnte, was ich so benötigte. Mittlerweile ist die Software nur noch kostenpflichtig zu bekommen, die…