Test: Odlo Seamless Medium Sport BH

Nach Toms Teilnahme am Zandvoort Circuit Run, zu welchem er von Odlo eingeladen wurde, scherzten wir beim darauffolgenden, wöchentlichen Lauftreff, dass er doch mal ein frauenspezifisches Odlo-Produkt erbitten solle. Ich würde dann auch einen Produkttest machen und einen Beitrag für seinen Blog schreiben. Als Tom mich dann einige Tage später fragte, welche Größe ich bräuchte, war klar, dass ich tatsächlich den ersten Produkttest meines Lebens machen würde.

Ein Gastbeitrag von Simone Daniel

Anmerkung: Der Seamless Medium Sport BH wurde von Odlo kostenlos zur Verfügung gestellt.

Odlo stellte den Seamless Medium Sport BH in der Farbe pool green/diving navy zur Verfügung. Generell bietet Odlo den BH von XS bis L an. Als klassische 75B-Cup Trägerin passt mir die Größe S perfekt. Das Material (PES/PA/EA) hat einen weichen, angenehmen Griff und auch die schicke melierte Farbkombi kann sich sehen lassen. Wer es eher dezenter mag, kann auf die Farben grey melange oder black ausweichen.

Meinen Produkttest startete ich zunächst mit einem Waschtest. Der BH überstand den 30 Grad Waschgang, sowie das Trocknen mit geringer Hitze ohne Probleme. Die Größe blieb unverändert, von Einschrumpfen keine Spur. Ein klarer Pluspunkt! Danach konnte es also mit dem Praxistest losgehen. Da ich immer etwas anfällig bin und meine Haut durch unsaubere Nähte usw. leicht aufscheuert, war ich gespannt, wie ich mit diesem BH zurechtkommen würde. Er hat, außer einer elastischen Paspel rund ums Dekolleté und den Trägern, wirklich keine einzige Naht. Unter den Achseln und in dem Bereich, in dem der Brustgurt sitzt, ist die Materialstruktur gerippt.

Beim ersten Tragen fühlte sich der BH auf der Haut sofort sehr angenehm an. Er engt nicht zu sehr ein und stützt doch ausreichend. Lediglich das eingenähte Pflegetikett, das aufgrund der Textilkennzeichnungspflicht mehrere Seiten umfasst und für ein solch kleines Bekleidungsstück unverhältnismäßig groß ausfällt, juckte unangenehm. Kurzerhand schnitt ich es heraus. Trotzdem kratzte es an besagter Stelle immer noch ein wenig. Während des ersten Laufs fühlte ich mich sofort sehr wohl. Der BH schmiegte sich an wie eine zweite Haut und auch die Kategorie „medium“, die für Hardcore Sportarten wahrscheinlich nicht so geeignet ist, reichte für meine Brustgröße und die Belastung durchs Laufen völlig aus. Sobald ich in Bewegung war, war auch das lästige Jucken verschwunden.

Einige Tage später wollte ich den BH nun auch für eine andere sportliche Aktivität testen. Da Odlo den BH in seinem Onlineshop nicht nur für eine spezifische Sportart empfiehlt und er den Lauftest gut überstanden hatte, war ich mir ziemlich sicher, dass der BH auch zuhause auf dem Ergometer die Erwartungen erfüllen würde. Hier trug ich ihn jedoch nicht als BH unter einem Top, sondern direkt als Oberteil. Was soll ich sagen…klasse! Das Indoor-Radfahren war aufgrund der aufgeheizten Zimmertemperatur enorm schweißtreibend. Das Wasser lief mir in Strömen über das Gesicht nach unten. Der BH saugte alles perfekt auf und trotzdem kühlte ich nicht aus.

Zwischenzeitlich habe ich mit dem Odlo BH bereits mehrere Laufeinheiten absolviert und bin sehr zufrieden. Egal ob lockerer Dauerlauf oder belastungsintensiveres Intervalltraining, der BH hält was er verspricht. Er liegt eng am Körper und ist trotzdem flexibel genug um nicht einzuschnüren.

Das atmungsaktive Material mit den integrierten Belüftungszonen fühlt sich auch nach Schweiß treibenden Sporteinheiten immer noch angenehm auf der Haut an. Mein Garmin Brustgurt lässt sich ebenfalls bequem unter dem BH verstecken und wird von ihm gut an Ort und Stelle gehalten. Das anfängliche Jucken ist komplett verschwunden.

Der BH ist bei Odlo für 29,95 € erhältlich und bietet meiner Meinung nach ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Ich kann ihn auf jeden Fall weiterempfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Seite verwendet Cookies, weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen