Runalyze

Runalyze: Quo vadis?

Runalyze: Quo vadis?

Runalyze war immer die Software, die ich mir gewünscht habe, um meine Trainingsdaten zu erfassen und auszuwerten. Kostenlos, wesentlich detailierter und übersichtlicher als alles, was andere (größtenteils kostenpflichtig) so anbieten. Das ausschlaggebende Plus war für mich immer, dass ich die Software auf meinem eigenen Webserver laufen lassen kann. Der Updateprozess indes ist nicht trivial und für den Laien nicht zu…

Test: Runalyze – erste Erfahrungen

Als ich mir 2008 meine Garmin GPS-Uhr Forerunner 305 gekauft hatte suchte ich nach einer geeigneten Software um die Daten anständig am PC verwalten zu können. Damals landete ich wie so mancher anderer auch bei  Sporttracks, das es damals noch kostenlos gab und das alles konnte, was ich so benötigte. Mittlerweile ist die Software nur noch kostenpflichtig zu bekommen, die…

 

Diese Seite verwendet Cookies, weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen